Pharisäer

Liebe Freunde, „Heuchler“ – so bezeichnet Jesus die Pharisäer, die in einem der Kirchenfenster zu sehen sind. (vgl. Mk 7,6) Ein hartes Urteil mit dem Jesus auch uns heute, inmitten der Pandemiemüdigkeit, deutlich machen möchte: Wer…

Vater unser

Liebe Freunde,die Aussichten sind nicht gerade rosig. Da kommt manches auf den Prüfstand: Unser Glaube,unser Vertrauen,unsere Geduld,unsere Standhaftigkeit,unsere Ehrlichkeit,unsere Solidarität,unser Optimismus. VATER UNSER, DEIN REICH…

Spuren hinterlassen

Liebe Freunde, viele Heilige begleiten uns im Jahreskreis. Was unsere Welt dringender denn je braucht, sind „Heilige“: Menschen,die sich von Gott geliebt und geführt wissen,die in ihrer Umgebung Freude und Fröhlichkeit verbreiten,die…

Sehnsucht

Liebe Freunde, bei vielen ist die Sehnsucht nach Normalität in diesen Wochen groß:Einfach einmal zum Essen gehen, ein Kinobesuch,mit Freunden zusammensitzen und feiern,einfach kleine Lichtblicke im Alltag. Da hilft nur ein: Augen zu…

Die Taufe Jesu

Liebe Freunde,unser Kirchenfenster erinnert uns am „Fest Taufe des Herrn“, dass auch wir getauft sind. Taufe – mehr als ein äußerliches Ritual. Taufe – berührt mein Innerstes, meine Seele. Taufe – macht mich zu Gottes…

Flucht nach Ägypten

Liebe Freunde,kaum auf der Welt,muss es schon fliehen, das Jesuskind,weil die Mächtigen ihm nach dem Leben trachten,getrieben von Neid, Selbstsucht und Machtstreben. Flucht in ein fremdes Land! Was wird diesem kleinen Kind schon alles…

Sternsingeraktion

Da unsere Sternsinger in diesem Jahr nicht von Haus zu Haus ziehen können,möchten sie auf diese Weise den Segen zu Euch bringen: In dunkler Nacht ist uns erschienenein Stern, der uns nicht ruhen ließ.Wir folgten ihm auf seinen Wegen,zu…

Sterndeuter

Liebe Freunde, sich vom Himmel leiten lassen und wie die Sterndeuter Gottes Stern folgen und nicht den selbsternannten „Stars“ und „Sternchen.“ Sich vom Himmel leiten lassen und wie die Sterndeuter keinem „falschen Freund“…

Neujahr

Liebe Freunde! Zurückdenken können ohne das Schöne und das Gute zu vergessen – das ist Gnade Das Glück nicht in weiter Ferne suchen, sondern dankbar sein für kleine Glücksmomente– das ist Gnade. Herausforderungen, die das…