Einträge von

Unser täglich Brot

Liebe Freunde, „unser täglich Brot gib uns heute“. „Brot“ meint so viel mehr:täglich ein aufmunterndes Wort,täglich eine gute Nachricht,täglich ein geschenktes Lächeln,täglich ein freundlicher Gruß,täglich ein verständnisvoller Blick,täglich ein zuhörendes […]

Wendepunkt

Liebe Freude, unsere Welt vor der Pandemie: Immer schneller, höher, weiter, ein Event jagt das andere, Stress, Hektik, keine Zeit (für Gott), möglichst billig reisen, konsumieren, Klimaschutz? Nur solange ich […]

Stärkung

Liebe Freunde, eines lehrt uns die Pandemie ganz deutlich: Der Mensch ist nicht Herr aller Dinge. Wir können planen – lenken tut einer anderer! Wie gehen wir gut damit um? […]

Entrümpeln

Liebe Freunde, von Zeit zu Zeit ist es gut, zu entrümpeln und Platz zu schaffen.Auch wir sollten in uns selbst aufräumen,sollten uns von allem befreien,was uns am Leben hindert und […]

Sicherheit

Liebe Freunde, kaum geöffnet, sind Kitas und Grundschulen schon wieder zu. Planungssicherheit – Fehlanzeige. Langsam geht uns die Geduld aus zum „geduldig sein“. Wieder heißt es Durchhalten, was bleibt uns […]

Frühlingsbeginn

Liebe Freunde, während der Frühling in Fahrt kommt, stehen wir noch in der Warteschleife.Es braucht schon Mut, um auf das Gute zu schauen, das uns umgibt.Es braucht Durchhaltewillen, um die […]

Umkehr

Liebe Freunde, „Kehrt um und glaubt an das Evangelium!“ (Mk, 1,15) Jesus macht eine klare Ansage: Lasst Oberflächlichkeiten los, die Euch an einem erfüllten Leben hindern,reduziert Euch nicht auf Äußerlichkeiten,sucht […]

Sei mutig und stark

Liebe Freunde, langsam geht uns die Luft aus, viele sind am Limit, doppelt belastet, haben ihre Grenze erreicht. Wir können und wir müssen nicht alles aus eigener Kraft leisten. „HABE […]